Strafverteidiger
Michael Wilson

Michael Wilson ist ein erfahrener Strafverteidiger, der sich mit allem befasst hat, vom Drogendelikt bis zum Mord ersten Grades. Vor kurzem war Herr Wilson leitender Anwalt im Office of the Public Defender für Maryland, wo er einige der anspruchsvollsten Fälle des Büros bearbeitete – komplexe Morde und andere schwere Straftaten. Darüber hinaus betreute er weitere Anwälte der Kanzlei und führte Anwaltsschulungen durch. Bevor er in Maryland praktizierte, war Herr Wilson Pflichtverteidiger bei der Legal Aid Society in Queens, NY, wo er eine große Anzahl von Fällen bearbeitete, darunter Ordnungswidrigkeiten und schwere Straftaten.

Zu Herrn Wilsons Erfahrung gehört es, in vielen Fällen vor Geschworenen und Richtern ein Urteil zu fällen, darunter drei Prozesse, in denen sein Mandant wegen einer Straftat angeklagt wurde, die mit lebenslanger Haft bestraft wurde. Herr Wilson verfügt außerdem über umfangreiche Erfahrung in der Beratung von Experten und in der Prozessführung in forensischen Fragen, einschließlich der Vorbereitung seiner eigenen Experten auf die Aussage und des Kreuzverhörs der Experten des Staates zu DNA-Beweisen, der Analyse historischer Zellstandorte, der Identifizierung von Augenzeugen, falschen Geständnissen und der Fähigkeit, vor Gericht zu stehen , unter anderen.

Herr Wilson ist sich bewusst, dass der beste Erfolg oft darin besteht, ein Gerichtsverfahren ganz zu vermeiden, und hat durch geschickte Verhandlungen über Klagegründe in Kombination mit beharrlichen Ermittlungen und einer aggressiven und kreativen Antragspraxis erfolgreiche Ergebnisse für seine Mandanten erzielt. In einem Fall, in dem es um den Besitz von Betäubungsmitteln ging, gelang es Herrn Wilson, die Drogen, die der Beamte aus der Hand des Klienten fand, erfolgreich zu unterdrücken, mit der Begründung, dass der Beamte den Klienten gemäß dem Vierten Verfassungszusatz unrechtmäßig angehalten habe. Infolgedessen war der Staat gezwungen, den Fall abzuweisen. In einem Fall wegen Körperverletzung ersten Grades, in dem der Mandant von Herrn Wilson beschuldigt wurde, dem Beschwerdeführer in die Brust gestochen zu haben, fand der Ermittler von Herrn Wilson Videomaterial, das die Polizei nie erhalten hatte und aus dem hervorging, dass der Beschwerdeführer und der Mandant von Herrn Wilson der ursprüngliche Täter waren in Selbstverteidigung handeln. Herr Wilson nutzte dieses entlastende Videomaterial, um die Abweisung der Anklage zu erreichen.

Herr Wilson sammelte auch wertvolle Erfahrungen, bevor er Strafverteidiger wurde, unter anderem als Gerichtsschreiber am DC Superior Court und als Kriminalermittler beim Public Defender Service für den District of Columbia.

Herr Wilson schloss sein Studium am Georgetown University Law Center ab, wo er als Redakteur für das Georgetown Journal of Gender and the Law tätig war, als studentischer Anwalt an der Juvenile Justice Clinic und wurde für seine 125 Stunden Arbeit ausgezeichnet Pro-Bono- Dienst während des Jurastudiums. Herr Wilson hat seinen Abschluss gemacht magna cum laude von der Appalachian State University mit einem Abschluss in Französisch und den Nebenfächern Spanisch und Philosophie. Er war vier Jahre lang Mitglied des Appalachian State Cycling Teams und nahm landesweit an den Collegiate Road National Championships teil.

Herr Wilson ist in Maryland und New York als Rechtsanwalt zugelassen und spricht Französisch und Spanisch.

Herr Wilson ist unter erreichbar mwilson@Jezicfirm.com

230921_1051-Mike Wilson sRGB Blau
Nach oben scrollen