Können Sie in Maryland gegen eine Schutzanordnung Berufung einlegen?

Obwohl wir eine Gerichtsentscheidung normalerweise als endgültig betrachten, ist dies nicht immer der Fall. Im US-Gerichtssystem haben Personen, die strafrechtlich schuldig gesprochen werden und zivilrechtlich zur Verantwortung gezogen werden, das Recht, gegen Entscheidungen bei verschiedenen Gerichten Berufung einzulegen.

Auf diese Weise haben Sie die Möglichkeit, Ihren Fall erneut vorzutragen, möglicherweise neue Beweise einzubeziehen oder eine andere Verteidigung zu verwenden.

Kurz gesagt, die Antwort auf die Frage: „Können Sie in Maryland gegen eine Schutzanordnung Berufung einlegen?“ ist ja." Sie sollten jedoch noch mehr über diesen gesamten Prozess wissen, um richtig zu verstehen, wann und wo ein Einspruch angebracht ist.

Hier finden Sie alles, was Sie über ansprechende Dinge wissen müssen Schutzbefehle in Maryland.

Was ist eine Schutzanordnung?

Eine Schutzanordnung ist ein gerichtlicher Auftrag, der einer Person Rechtsschutz gegen eine andere Person bietet.

Wenn jemand eine Schutzanordnung gegen Sie beantragt hat, bedeutet dies, dass er versucht, Ihnen jegliche Kontaktaufnahme zu untersagen.

Schutzanordnungen gelten jedoch nur für bestimmte Arten von Beziehungen. Konkret kann man nur eine Schutzanordnung gegen jemanden beantragen, mit dem man zusammen ist:

  • Verheiratet, geschieden oder derzeit getrennt
  • Durch Blut, Heirat oder Adoption verwandt
  • Leben mit oder in einer sexuellen Beziehung für mehr als 90 Tage
  • Eltern eines Kindes

Es gelten auch andere Arten von Beziehungen, beispielsweise wenn eine Partei von der anderen vergewaltigt oder sexuell missbraucht wurde.

Um eine Schutzanordnung erfolgreich beantragen zu können, muss der Petent außerdem beweisen, dass ein Missbrauch vorliegt. Dies umfasst unter anderem Körperverletzung, legitime Androhung von Schaden, Stalking, Vergewaltigung oder Sexualdelikte, Rachepornos und mehr.

Ähnlich wie bei einer Schutzanordnung umfasst eine Friedensanordnung den gleichen gerichtlichen Auftrag, gilt jedoch für andere Arten von Beziehungen.

Was passiert, wenn jemand eine Schutzanordnung gegen Sie erhebt?

Wenn jemand gegen Sie eine Schutzanordnung beantragt, müssen Sie als erstes jeden Kontakt mit ihm sofort einstellen. Dieses Mandat gilt bis zur Klärung der Petition.

Es wird auf eine von zwei Arten gelöst.

  1. Sie stimmen der Bestellung zu. Mit anderen Worten, Sie erkennen es an und akzeptieren es ohne Anhörung.
  2. Bestreiten Sie die Petition, die Sie bei Ihrer Anhörung vor Gericht machen können. Dort haben Sie die Möglichkeit nachzuweisen, dass die Missbrauchshandlung nicht stattgefunden hat und eine Schutzanordnung nicht erforderlich ist.

Wenn Sie nicht zu Ihrer Gerichtsverhandlung erscheinen, stimmen Sie ihr zu, also stellen Sie sicher, dass Sie an dem vom Gericht angegebenen Datum teilnehmen.

Wie lange dauert eine Schutzbestellung?

Sobald der Antrag auf Schutzanordnung vom Gericht genehmigt wurde, wird er für einen Zeitraum wirksam, der in der Regel ein Jahr nicht überschreitet. Wenn Sie der Petition jedoch von Anfang an zustimmen, ist es möglich, dass der Auftrag festgelegt wird 2 Jahre.

Nach Ablauf des ersten Jahres hat der Petent das Recht, bei Gericht eine Verlängerung um ein weiteres Jahr zu beantragen. Oder sie verfolgen auch eine permanente Schutzordnung, die, wie der Name schon sagt, ewig andauern würde.

Hierfür gelten besondere Bedingungen, und der Petent muss eine überwiegende Anzahl von Beweisen vorlegen, um das Eingreifen des Gerichts zu rechtfertigen.

Was passiert, wenn Sie in Maryland gegen eine Schutzordnung verstoßen?

Schutzanordnungen werden vom Gericht erlassen und sind daher ernst zu nehmen. Die genauen Bestimmungen Ihrer Bestellung hängen von der Art Ihres Falles ab, beinhalten jedoch mit Sicherheit Einschränkungen hinsichtlich der Kontaktaufnahme mit dem Petenten.

Wenn Sie gegen eine der Anforderungen der Anordnung verstoßen, haben Sie eine Straftat begangen. Wenn Sie gemeldet werden, könnten Sie konfrontiert werden Geldstrafen bis zu $500 und/oder eine Gefängnisstrafe von bis zu 90 Tagen.

Können Sie in Maryland gegen eine Schutzanordnung Berufung einlegen?

Wenn das Gericht in Maryland eine Schutzanordnung gegen Sie erlässt, Sie aber der Meinung sind, dass dieses Urteil falsch ist, haben Sie das Recht, Berufung einzulegen.

Gegen Schutzanordnungen, die bei einem Bezirksgericht eingereicht werden, können Sie beim Bezirksgericht in Ihrem Land Berufung einlegen. Vom Bezirksgericht erlassene Verfügungen müssen beim Court of Special Appeals angefochten werden.

Im Allgemeinen haben Sie ab dem Datum der ersten Entscheidung 30 Tage Zeit, um Ihre Beschwerde beim zuständigen Gericht einzureichen.

Von dort wird Ihr Fall gehört de novo, was „wieder“ oder „wie neu“ bedeutet. Dies bedeutet, dass Sie die Möglichkeit haben, Ihren Fall so zu präsentieren, als ob Sie ihn zum ersten Mal tun würden, und diese neue Entscheidung kann die erste überschreiben.

Wenn Sie sich jedoch entscheiden, Berufung einzulegen, sollten Sie wissen, dass die Schutzanordnung in Kraft bleibt, während Sie auf eine Entscheidung warten. Wenn Sie während dieser Zeit dagegen verstoßen, hat dies wahrscheinlich erhebliche Auswirkungen auf Ihren Fall, damit die Entscheidung rückgängig gemacht wird.

Was tun, wenn jemand eine Schutzanordnung gegen Sie erlässt

Als erstes sollten Sie sich an einen erfahrenen Anwalt wenden, der Ihnen hilft. Da es sich bei einer Schutzanordnung technisch gesehen um eine Zivilklage handelt, haben Sie keinen Anspruch auf einen Pflichtverteidiger und müssen daher für Ihre eigene Verteidigung sorgen.

Ihr Anwalt hilft Ihnen bei der Entscheidung, ob es am besten ist, der Petition zuzustimmen oder sie anzufechten, und er hilft Ihnen auch bei der Navigation durch das Berufungsverfahren.

Wenn bereits eine Schutzanordnung gegen Sie erlassen wurde und diese abgelaufen ist, ist es möglich, sie aus Ihrer Akte zu entfernen, obwohl besondere Umstände vorliegen.

In jedem Fall ist eine gute Verteidigung unerlässlich, wenn Sie mit einem Antrag auf Schutzanordnung konfrontiert sind. Kontakt aufnehmen heute, damit wir Ihnen helfen können, Ihre Verteidigung vorzubereiten und diese schwierige Zeit zu meistern.

Nach oben scrollen