Einwanderungs- und Personenschadensanwalt
Tamara Jezic

Tamara ist Anwältin für Immigration und Personenschäden in den Büros von Jezic & Moyse in Stafford und Fairfax, Virginia.

Tamara wurde 2015 und 2017-2020 vom Washingtonian Magazine als einer der „Besten Einwanderungsanwälte“ in der Region Washington, DC ausgezeichnet. Tamara ist landesweit als Expertin für Asylrecht anerkannt.

Sie vertrat die Nichtbürger in Hernandez Avalos v. Lynch, 784 F.3d 944 (4. Cir. 2015) und Zavaleta-Policiano gegen Sitzungen, 873 F.3d 241 (4. Cir. 2017), zwei veröffentlichte Fälle vor dem Berufungsgericht der Vereinigten Staaten für den vierten Bezirk, die das Asylrecht in den Bundesstaaten des gesamten vierten Bezirks erheblich verbessert haben. Sie vertrat auch die Nichtbürger in Jaghoori v. Halter772 F.3d 764 (4th Zirk. 2014), ein veröffentlichter Fall des ersten Eindrucks im Vierten Bezirk über die Stoppzeitregel für die Aufhebung der Abschiebung für rechtmäßige ständige Einwohner.

Tamara spricht fließend Spanisch und ist Absolventin der Georgetown University und der Harvard Law School. Sie ist in Virginia, Maryland und im District of Columbia sowie in einer Reihe von Bundesgerichten als Rechtsanwältin zugelassen.

Tamara ist erreichbar unter tamara.jezic@jezicfirm.com.

Einwanderungs- und Personenschadensanwältin Tamara Jezic
Nach oben scrollen