Anwalt für Einwanderungsfragen
Himedes V. Chicas

PARTNER

Einwanderungsanwalt und Partner, Himedes V. Chicas ist leitende Anwältin und Leiterin der Einwanderungsabteilung der Anwaltskanzlei Jezic & Moyse, LLC. Himedes ist der ehemalige Vorsitzende der Abteilung für Einwanderungsrecht der Anwaltskammer des Staates Maryland und stellvertretender Vorsitzender der American Immigration Lawyers Association, DC Chapter Liaison Committee to the Immigration and Customs Enforcement Baltimore Field Office. Herr Chicas hat fast 100 Prozent der begeisterten Bewertungen von Kunden erhalten.

Rechtsanwalt Himedes V. Chicas

Himedes fokussiert seine einwanderungsrechtliche Praxis auf die Schnittstelle von Straf- und Einwanderungsrecht, nämlich die einwanderungsrechtlichen Folgen strafrechtlicher Verurteilungen für Nichtstaatsangehörige. Himedes berät Mandanten und deren Strafverteidiger in diesen Angelegenheiten, einschließlich der Ausarbeitung einwanderungsfreundlicher Plädoyers, der Erstellung von vorgerichtlichen Einwanderungsberatungsgutachten und der Tätigkeit als Sachverständiger in Nachverurteilungssachen vor Strafgerichten. Zuletzt wurde Himedes Berater des Office of the Federal Public Defender for the District of Maryland in einwanderungsbezogenen Angelegenheiten, die sich auf die Strafverfahren ihrer Mandanten auswirken.

Himedes vertritt auch direkt Mandanten, die mit Abschiebungsverfahren vor dem Executive Office for Immigration Review konfrontiert sind, indem sie die Freilassung auf Kaution beantragen, die Abschiebung anfechten und/oder verschiedene Formen der Abschiebung vor den Einwanderungsgerichten beantragen. Darüber hinaus vertritt er Mandanten in Verwaltungsbeschwerden vor dem Board of Immigration Appeals sowie in Revisionsanträgen vor dem US Court of Appeals for the Fourth Circuit. Himedes hat kürzlich einen bedeutenden Sieg beim US-Berufungsgericht für den vierten Bezirk mitberaten, der zu einem Präzedenzfall des Gerichts bezüglich der ordnungsgemäßen Anwendung des kategorischen Ansatzes bei einer staatsstrafrechtlichen Verurteilung führte. Dieser Fall ist Larios-Reyes gegen Lynch, 843 F.3d 146 (4. Cir. 2016 .)), zert. verweigert Untername. Sitzungen gegen Larios-Reyes, 17-58, 2017 WL 2972640 (USA, 16. Oktober 2017).

Himedes hat auf zahlreichen Konferenzen, Symposien und Schulungen Vorträgen gehalten und Vorträge vor Praktikern im Einwanderungsrecht gehalten – darunter private Strafverteidiger, Pflichtverteidiger, Staatsanwälte und Staatsgerichtsrichter.

Himedes engagiert sich auch ehrenamtlich und stellt zur Verfügung Pro-Bono- Vertretung und Beratung bedürftiger Klienten durch die Capital Area Immigrants Rights Coalition, das Tahirih Justice Center, die Francis King Carey School of Law Immigration Clinic der University of Maryland und die World Relief Organization.

„Ich wurde zuvor von zwei Anwälten für Einwanderungsfragen abgelehnt, die mir keine Hoffnung gaben, meinen Fall zu gewinnen, und mir sagten, ich solle mein Geld nicht verschwenden. Ich war jedoch entschlossen, einen Anwalt zu finden, der ein Risiko für meine Familie und mich eingehen würde. Glücklicherweise, Ich wurde an Rechtsanwalt Himedes Chicas verwiesen, der sich bereit erklärte, meinen komplexen Fall zu übernehmen. Nachdem er unermüdlich gearbeitet hatte, gewann er den Fall. Ich wusste, dass ich die richtige Person für den Job ausgewählt hatte, als sogar der Einwanderungsrichter seine sorgfältige professionelle Arbeit bei der Präsentation des Falls lobte bei der Anhörung. Ich kann bestätigen, dass er sehr sachkundig, professionell und freundlich ist. Er beantwortete alle meine E-Mails und beantwortete alle meine Fragen während des gesamten Prozesses." -Zulma Salmeron

„Ich empfehle Himedes Chicas, Esq. jedem, der eine Vertretung für eine Abschiebungsverteidigung sucht, sehr, insbesondere bei schwierigen Tatsachen in seinem Fall, wie strafrechtliche Verurteilungen in Abschiebungen, weil er den Einwanderungs- und Aufhebungsprozess der Abschiebung sehr gut navigiert. Er hat den meines Mannes gewonnen Entfernungsfall, der Tatsachen aufwies, die andere Anwälte dazu veranlassten, uns aus ihrer Kanzlei zu schicken und uns zu sagen: "Keine Chance, viel Glück". Sehr professionell, gewissenhaft, höflich und zugänglich. Er ist der Goldstandard." -Stephanie Guevara

„Ich bin Strafverteidiger und praktiziere Strafrecht seit über 34 Jahren mit meiner eigenen Kanzlei. Als Anwalt habe ich unzählige Mandanten mit Einwanderungsproblemen an Herrn Himedes Chicas Esq. verwiesen, der auf dieses Rechtsgebiet spezialisiert ist. Ich habe ihn über viele Jahre auch in unzähligen anderen Fällen konsultiert, in denen meine Strafverteidiger ernsthafte Einwanderungsprobleme haben, die stark von ihren Strafsachen betroffen sind. Ohne Frage ist er mein Experte Nummer eins für Einwanderungsrecht. Er bietet verbindlich recherchierte Memoranden zu Immigrationsfolgen, fachkundige Beratung per E-Mail und Telefon, und er ist reaktionsschnell, hochkompetent, fürsorglich, sehr angenehm, hat angemessene Gebühren und ist ein vollendeter Fachmann. Meine Ansichten werden weitgehend von anderen Anwälten, Staatsanwälten und Richtern geteilt, die seine Arbeit kennen, sowie von unzähligen meiner Klienten. Egal, ob Sie ein Anwalt sind, wie ich es bin, oder jemand, der einen hervorragenden Anwalt für Einwanderungsfragen für alle möglichen Einwanderungsfragen benötigt, Herr Himedes Chicas wird von mir sehr empfohlen." -James N. Papirmeister, Esq.

„Himedes Chicas ist ohne Zweifel unser Anwalt für Einwanderungsfragen. Er hat Fälle für ein paar Verwandte gewonnen und enttäuscht NIE. Sehr höflicher, reaktionsschneller und sachkundiger Anwalt.” -Vanessa Pérez

„Mein Anwalt Chicas ist außergewöhnlich gut mit seiner Beratung zum Einwanderungsrecht, der Bearbeitung und Vertretung meines Falls bei USCIS. Er ist sehr gut, wenn er meinen Fall weiterverfolgt und den Fortschritt aktualisiert. Ich möchte Ihnen, Rechtsanwalt Chicas, und seinem Team wirklich für die Arbeit danken und die Bearbeitung meines Falls. Ich kann ihn nur wärmstens empfehlen. Ich danke Ihnen für Ihren Service und dafür, dass Sie über die Pflichterfüllung hinausgegangen sind." - Rebka Lemma

Himedes ist Absolvent der University of Scranton. Er erwarb seinen Abschluss als Juris Doctor an der University of Maryland School of Law, wo er als studentischer Anwalt in der Immigration Clinic der Law School bedürftige Klienten vertrat. Er war auch als Executive Articles Editor für das Maryland Journal of International Law, als Asper Fellow für die Honourable Althea M. Handy, Circuit Court für Baltimore City und als gesetzgebender Anwalt für Senator Ben Cardin im US-Senatsausschuss für Justiz tätig .

Himedes ist Mitglied der staatlichen Anwaltskammer von Maryland und als Anwalt beim US District Court for Maryland und beim US Court of Appeals for the Fourth Circuit zugelassen.

Darüber hinaus vertritt Himedes Klienten, die vor dem Department of Homeland Security familienbasierte und humanitäre Leistungen beantragen.

Wählen Sie Präsentationen, Engagements und Schulungen

  • Fakultät/Moderatorin, Prince George's County, Maryland Bar Association, Alan Goldstein Annual Memorial Lecture, Beratungspflicht von Strafverteidigern für nichtstaatsangehörige Mandanten Client (März 2014)
  • Fakultät/Moderator, Maryland State Bar Association, Einwanderungsabteilung, CLE-Frühjahrskonferenz, Das Memo vom 21. November 2014 zu den Prioritäten der DHS-Durchsetzung: Lebendig und wohlauf in Maryland und im ganzen Land (Mai 2015)
  • Fakultät/Moderator, Maryland Office of the Public Defender, Einwanderungsprogramm, The Immigrant and Criminal Defense Institute, Befreiung von der Entfernung: Stornierung, 212(h) (September 2015)
  • Fakultät/Moderatorin, District of Columbia Bar, Weiterbildungsprogramm für Rechtswissenschaften, Immigration Practice Law Clinic: Prozessführung und Anwaltschaft vor dem Executive Office for Immigration Review (Oktober 2015)
  • Fakultät/Moderatorin, American Immigration Lawyers Association, Washington DC Chapter, Herbstkonferenz 2015, Durchsetzungsprioritäten und staatsanwaltschaftliches Ermessen: Konfrontation mit diesen Gegenkräften, (November 2015)
  • Moderator, University of Baltimore School of Law, Immigration Law Association, Crim-Imm-Symposium: Fallstricke bei der Vertretung von Nichtstaatsbürgern in Straf- und Einwanderungsverfahren vermeiden(April 2016)
  • Fakultät/Moderator, Büro des Staatsanwalts für Montgomery County, Maryland, SAO Training, Grundlagen des Einwanderungsrechts (Mai 2016)
  • Fakultät/Moderator, Maryland State Bar Association, Jahreskonferenz 2016/Gemeinsame Ben Bar Konferenz, Einwanderungsfolgen strafrechtlicher Verurteilungen Grundlagen (Juni 2016)
  • Fakultät/Moderatorin, District of Columbia Bar, Weiterbildungsprogramm für Rechtswissenschaften, Serie zu Einwanderungsstreitigkeiten, (Juni 2016)
  • Fakultät/Moderatorin, District of Columbia Bar, Weiterbildungsprogramm für Rechtswissenschaften, Straf- und Einwanderungsrecht: Einwanderungsfolgen krimineller Aktivitäten und Verurteilungen (Februar 2017)
  • Fakultät/Moderator, Büro des Federal Public Defender für den Distrikt Maryland, Criminal Justice Act Panel Training Program, Vertretung von Einwanderern in der Trump-Ära (Mai 2017)
  • Fakultät/Moderator, Maryland State Bar Association, Jahreskonferenz 2017, Einwanderungsfolgen strafrechtlicher Verurteilungen in der neuen Ära der Exekutivverordnungen (Juni 2017)
  • Fakultät/Moderatorin, District of Columbia Bar, Weiterbildungsprogramm für Rechtswissenschaften, Immigration Law Clinic: Prozessführung und Anwaltschaft vor dem Executive Office for Immigration Review (August 2017)
  • Moderator, Howard County Bar Association, Präsentation zum Mittagessen, Einwanderungspraxis in der Trump-Ära (September 2017)
  • Fakultät/Moderatorin, American Immigration Lawyers Association, Washington DC Chapter, Herbstkonferenz 2017, Jeder ist ein ICE-Ziel, (November 2017)

Repräsentative Präzedenzfälle

  • Larios-Reyes gegen Lynch, 843 F.3d 146 (4. Cir. 2016 .)), zert. verweigert Untername. Sitzungen gegen Larios-Reyes, 17-58, 2017 WL 2972640 (USA 16) (Co-Anwalt des Petenten)
  • Angelegenheit von DMCP-, 26 I&N Dez. 644 (BIA 2015) (Anwalt des Beklagten)

Berufsverbände und Mitgliedschaften

  • American Immigration Lawyers Association („AILA“), Mitglied (2010-heute)
  • AILA, Washington DC Chapter, Baltimore – Verbindungsausschuss des US-Staatsbürgerschafts- und Einwanderungsdienstes, stellvertretender Vorsitzender (2012-2014)
  • AILA, Washington DC Chapter, Baltimore – US Immigration and Customs Enforcement Liaison Committee, Co-Vorsitz (2015-heute)
  • Rechtsanwaltskammer von Baltimore City, Mitglied (2011-2013)
  • Koalition für Immigrantenrechte im Hauptstadtgebiet, Mitglied (2015-heute)
  • Maryland Hispanic Bar Association, Mitglied (2015-heute)
  • Maryland State Bar Association („MSBA“), Mitglied (2010-heute)
  • MSBA-Sektionsrat Einwanderungsrecht, Vorsitzender (2016-heute)
  • Maryland Immigrants' Rights Coalition, Mitglied (2010-heute)
  • Montgomery County Bar Association, Mitglied (2014-heute)
  • Regionale kriminelle Einwanderungskollaboration, Teilnehmer (2014-heute)
  • University of Maryland, Francis King Carey School of Law, Immigration Clinic-World Relief, Baltimore Immigration Court Consultation Project, Volunteer Attorney (2011-heute)

AUSZEICHNUNGEN UND ANERKENNUNGEN

  • Von Super Lawyers zu einem der besten Einwanderungsanwälte in Maryland ernannt, Aufsteigender Stern, 2016-2017
  • Ernennung zu einem der besten Einwanderungsanwälte Washingtons von Washingtonian Magazine, DC Beste Anwälte: Einwanderung, 2017 & 2020

Sie können Herrn Chicas eine E-Mail senden unter hchicas@jezicfirm.com oder rufen Sie ihn im Büro unter 240-292-7200 oder auf seinem Handy unter 202-384-2647 an.

 

 

Nach oben scrollen